• Slide 2

 

TC Eberstein e.V.
 

TC Eberstein e.V. - Ansicht Anlage 

 

 

News:

Die aktuellen Spielergebnisse in der Verbandsrunde:

  • 13.05.2018:
    Damen 1. Kreisliga in Spielgemeinschaft mit dem TC Sandweier - TC BG Rastatt:
    Das Spiel war hart umkämpft und es wurde wieder, wie auch beim vergangenen Spiel in der vorigen Woche, ein Unentschieden mit 3:3 erreicht.
  • 12.05.2018:
    Damen 50 Badenliga TSG TC Eberstein/TC BG Rastatt - TK GW Mannheim:

    Glücklicher Sieg gegen GW Mannheim
    Manchmal kommt es anders als man denkt. Letzte Woche war unsere Mannschaft mit viel Pech gegen den Aufsteiger auf Villingen gescheitert, diesesmal war Fortuna auf unserer Seite.

    Mannheim reiste schon ohne die etatmäßige Nr. 2 an und musste gleich in der 1. Runde die verletzungsbedingte Aufgabe ihrer Nr. 4 hinnehmen. Unsere Ersatzfrau Ursula Hasel gewann ihr 1. Einzel in der Badenliga und Sonja Reinauer holte an Nr. 5 den 3. Punkt im Match-Tie Break (13:11) nach den Einzeln.

    Mannheim musste durch die Verletzung auch ein Doppel herschenken, so dass wir nur noch einen Punkt zum Sieg brauchten. Unser 2. Doppel ging hochkonzentriert ans Werk gewann Satz Nr. 1, doch der 2. Satz ging verloren, wieder Match-Tie-Break. Hier erwischte unser Team einen Traumstart und gewann ungefährdet mit 10:2


  • 06.05.2018:
    Damen 1. Kreisliga in Spielgemeinschaft mit dem TV Sandweier:
    Das Spiel war hart umkämpft und ging schlussendlich unentschieden 3:3 aus.


  • 05.05.2018:
    Damen 50 Badenliga TSG TC Eberstein/TC BG Rastatt - TC BW Villingen:
    Dieses Jahr steht unseren Damen 50 eine schwere Saison bevor. Gegen den Aufsteiger TC BW Villingen verlor unsere Mannschaft ihr Heimspiel mit 2:7. Das Ergebnis fällt etwas zu hoch aus, gingen doch 3 Begegnungen in den Match-Tie-Break, die leider alle zum Teil äußert knapp (12:14) verloren gingen.

    Nächsten Samstag geht es zu Hause gegen den Aufstiegsfavoriten GW Mannheim darum, einen Achtungserfolg zu erringen, damit die Moral des Teams intakt bleibt! Zuschauer sind herzlich willkommen!

 


Unsere Saisoneröffnung am 22. April 2018

joomla0855

Bei strahlend schönem Wetter wurde die diesjährige Tennissaison beim TC Eberstein eröffnet. Um 11 Uhr fanden sich mehr Tennisinteressierte ein als in den vergangenen Jahren, die miteinander einen tollen Tag verbrachten.

Die 1. Vorsitzende, Margit Faehndrich, begrüßte die Anwesenden und bedankte sich bei allen fleißigen Helfern, die die Anlage in einen sehr gepflegten Zustand versetzt haben. Der Parkplatz und der Weg entlang den Plätzen wurde neu angelegt, die Bäume rings um die Anlage zurückgeschnitten und viele kleinere Arbeiten im und außerhalb des Clubhauses erledigt. Außerdem erklärte sie die neuen Datenschutzregelungen der EU, die von allen Vereinen eingehalten werden müssen und ab 25. Mai in Kraft treten.

Sie freute sich über das Kommen der Eltern zusammen mit den Schulkindern, die an der Grundschule Haueneberstein seit September Tennisunterricht durch unsere neue Übungsleiterin und durch Vereinsmitglieder bekommen. Es handelt sich um die Kooperation „Schule und Verein“. Die Kinder konnten auf Platz 1 unter Anleitung allen vorführen, welche Fortschritte sie gemacht haben.

joomla08531

Danach gab es das traditionelle Weißwurstfrühstück.

Alle Anwesenden wurden eingeladen, sich immer die Heimspiele auf der Anlage anzuschauen, die durch Aushang am „Schwarzen Brett“ bekanntgegeben werden. Am Samstag, 5.5. startet um 13 Uhr das Aushängeschild des TCE, die Damen50 Badenliga gegen den TC BW Villingen.

Nach Kaffee und Kuchen wagten sich gleich die ersten Tennisspieler auf die Anlage, um festzustellen, wie groß doch im Moment der Unterschied zur Halle ist. Diese Startschwierigkeiten sind jedes Jahr die gleichen, die man aber nach einigen Spielen auf Sand schnell überwindet. Die Freude am Spiel im Freien war jedenfalls allen anzumerken.

Weitere Infos zum Club findet man immer am „Schwarzen Brett“.

joomla0875

 


SCHÖN WIRD'S!

Einladung zum Frühjahrs-Arbeitseinsatz

Die neue Tennissaison steht endlich vor der Tür. Bevor die Sommersaison aber losgehen kann, muss die Tennisanlage noch auf Vordermann gebracht werden. Dazu gibt es 2 Möglichkeiten:

  • Samstag, 24.03.2018 ab 10.00 Uhr
  • Samstag, 14.04.2018 ab 10.00 Uhr

Für das leibliche Wohl wird durch den Verein gesorgt.

Wir freuen uns auf viele Helfer!

 


 

Unsere Mitgliederversammlung vom 19. Februar 2018

 Vorstand2018w
Edeltraud Kutz, Ursula Hasel, Ingrid Merz, Sonja Reinauer, Margit Faehndrich, Dorothee Frey, Angelika Frehn

Ehrung18web
Klaus-Peter Fischer, Margit Faehndrich, Doris Wandler, Vera Fischer, Karl Warth

Ein reines Frauenteam führt den Tennisclub. Bei der Mitgliederversammlung am 19.2.2018 wurde die bisherige 2. Vorsitzende Margit Faehndrich zur 1. Vorsitzenden gewählt. Leider bleibt der Posten des 2. Vorsitzenden vakant. Die weiteren Änderungen im Vorstand: Sport- und Jugendwartin Angelika Frehn, Schatzmeisterin Sonja Reinauer und die drei Beisitzer Ingrid Merz, Edeltraud Kutz und Ursula Hasel. Die Pflege der Homepage wird von Doris Wandler übernommen. Ausgeschieden sind der Sportwart Karl Warth, die Pressewartin Iris Schmalbach und die Beisitzerin Traudl Merkel.

Die Berichte der Vorsitzenden, des Sportwarts, der Jugendwartin, der Schatzmeisterin und der Schriftführerin zeigten eine durchweg positive Entwicklung des Clubs. Finanziell steht der Club gut da. Die Mannschaften, vier davon in Spielgemeinschaften erreichten durchweg gute Ergebnisse. Die Jugendwartin berichtete über die Nachwuchsarbeit „Schule und Verein“ mit der Grundschule Haueneberstein , die in Händen der neuen Übungsleiterin Ulrike Komanek und mehreren Mitgliedern des Vereins liegt. Die Schriftführerin berichtete über die Veranstaltungen 2017 und die Mitgliederentwicklung. Die Austritte von Clubmitgliedern konnten durch Eintritte wieder gut ausgeglichen werden. Gut angenommen wurde der Schnupperbeitrag und die Zweitmitgliedschaft.

Anschließend wurde noch die geplante Satzungsänderung einstimmig verabschiedet.

Die Vorschau 2018 beginnt wieder mit den Arbeitseinsatzterminen am 24.3. und 14.4., der Platzeröffnung am 22.4. um 11 Uhr, dem Beginn der Spielrunde Anfang Mai, dem geplanten Bändchenturnier an Pfingsten und dem Vereineturnier mit den Hauenebersteiner Vereinen am 22.9.2018. Nächstes Jahr feiert der Club die 50-Jahr-Feier, für die noch ein Organisationsteam gesucht wird.

Am Schluss der Versammlung konnten für 45 Jahre Mitgliedschaft Doris Wandler, für 40 Jahre Klaus-Peter und Vera Fischer sowie Margit Faehndrich geehrt werden. Unser Sportwart wurde nach fast 50 jähriger Vorstandstätigkeit in den „Ruhestand“ verabschiedet. Ebenso gedankt wurde den zahlreichen Spendern, was unserer Jugendarbeit zugutekommt.

Weiterhin ist der Vorstand sehr bemüht neue Mitglieder zu werben. Es wird alles daran gesetzt, nächstes Jahr wieder eine Herren- und Jugendmannschaft melden zu können.

Aktuelle Informationen findet man auch am „Schwarzen Brett“.